• AHNENFORSCHUNG

Ahnenforschung - wie geht das?



Beginnen Sie zu Hause

Prüfen Sie Dokumente wie Stammbücher, Ahnenpässe, Totenbilder, Parten, Geburtsanzeigen, Heiratsurkunden, Fotos, Übergabeverträge und dergleichen.

Befragen Sie ältere Personen

Sie können meist alte Schriften gut lesen, besitzen oft auch Fotos aus früheren Zeiten und kennen die Namen der Personen die abgebildet sind.

Nutzen Sie Familienfeiern zum Daten sammeln

Nicht selten kommt es vor, dass sie dort erfahren, dass bereits jemand sammelt und sich gerne mit Ihnen austauschen möchte.

Sie forschen im Internet

www.data.matricula-online.eu
Sie finden hier Kirchenbücher (Tauf-, Trauungs- und Sterbebücher), auch Matriken oder Matrikel genannt, aus Österreich, Bosnien und Herzegowina, Deutschland, Italien, Luxemburg, Serbien und Slowenien. 

www.genteam.net
Die genealogische Datenbank

www.compgen.de
Verein für Computergenealogie

Die unten genannten Internetplattformen ancestry.de, myheritage.at oder myheritage.de können Quellen für Ihre Familie sein.

Sie forschen in öffentlichen Archiven

Manchmal müssen Daten, die weiter zurückliegen, aus den Pfarrarchiven herausgesucht werden. Oft findet man auch in Heimatbüchern, Ortssippenbüchern, Ortsfamilienbüchern, Erbhofforschungen, Häuserverzeichnissen und ähnlichen Puplikationen wichtige Informationen.

Sie fragen eine(n) Experte(i)n

www.iaf.co.at - Herwig Zott, Institut für Ahnen- und Familienforschung

www.ihff.at - Felix Gundacker, Institut für historische Familienforschung

www.genealogietourismus.at - Wolfgang Franz Stöger, Via Patres - Zeitreisen entlang der Familiengeschichte

Welche Daten können in die Stammbaum- oder Ahnentafel eingefügt werden?

Vorname(n)
Nachname
Geburtsname
Beruf / Titel
Geburtsdatum / Ort
Hochzeitsdatum / Ort
Todesdatum / Ort
Wohnadresse

Wie zeichne ich meine erforschten Daten auf?

Mit Hilfe eines entsprechenden Computerprogrammes

Zum Beispiel das Programm "Ages" (www.daubnet.com/ages). Sie installieren das Programm auf Ihrem Computer und legen mit den Eintragungen los.

Sie können Ihre Daten direkt im Internet eingeben

Plattformen wie zum Beispiel ancestry.de, myheritage.at oder myheritage.de bieten Direkteintragungen an.

Oder Sie wollen Ihre Daten handschriftlich verwalten

Wir stellen für Sie Ahnentafel- und Familiengruppenbögen kostenlos zur Verfügung. Fragen Sie bei uns an!

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk?

Ob Geburtstag, Hochzeitsfeier, Jubiläen - ein Stammbaum oder eine Ahnentafel sind für viele Anlässe  eine passende GESCHENKSIDEE.

Wir verwenden Cookies, um allgemeine Website-Statistiken zu erstellen. Mehr Informationen und Möglichkeit zum Widerspruch:Hinweis zum Datenschutz